Corona Schnelltest: Termin buchen
Ihre familiengeführten Leugermann Apotheken

Apotheke am Klinikum Osnabrück

Am Finkenhügel 3

Kontakt

Telefon: 05 41 / 9 11 46 80
Fax: 05 41 / 9 11 46 828
E-Mail: info@apotheke-am-klinikum-osnabrueck.de

Bitte schicken Sie uns Ihre Fragen zu Medizinprodukten an unsere zentrale E-Mail-Adresse medizinprodukte@leugermann.com

Routenplanung

Route zur Apothekenadresse

Öffnungszeiten

Mo. - Fr.: 08.00 - 22.00 Uhr
Sa., So., Feiertags: 09.00 - 22.00 Uhr

Inhaber

Apotheker Stefan Leugermann e.K.

Filialleiterin:
Apothekerin Sabrina Kettelmann

Unser Service der Apotheke am Klinikum Osnabrück

In direkter Nähe des Klinikums Osnabrück und der Notdienstambulanz sind wir an 365 Tagen im Jahr für Sie vor Ort. Unser Apotheken-Team unterstützt Sie täglich bis 22 Uhr mit einem umfangreichen Beratungsangebot.

Team Apotheke am Klinikum

Sabrina Kettelmann
Apothekerin und Filialleiterin

Nico Krause
Apotheker

Tessa Niemann
Apothekerin

Volker Dirks
Apotheker

Anke Marx
Apothekerin

Katrin Lange
Apothekerin

Anna-Katharina Nardmann
PTA

Nicole Uphaus
PTA

Lea Tengen
PTA

Andrea Maria Albers
PTA

Stefanie Strüwe
PTA

Leoni Eirich
PTA

Hans Breloh
Bote

Chatten Sie mit uns

Die Apotheke am Klinikum Osnabrück ist Mitglied im pflegerat®, einem Zusammenschluss von Apotheken, die sich auf die Versorgung von Pflegebedürftigen spezialisiert haben. Daher haben wir viele Hilfsmittel, die in einem Pflegehaushalt benötigt werden, vorrätig. 

Wir unterstützen Sie beim Ausfüllen und Stellen Ihres Pflege-Antrags. Gerne können dafür den unten stehen pflegerat®-Chatbot unserer Apotheke nutzen. Oder Sie vereinbaren einen Termin bei uns in der Apotheke. 

Ausführlich Informationen zum Thema "Häusliche Pflege" finden Sie in unserem Service-Bereich.

Alle Monatsangebote

Über 1000 Artikel dauerhaft günstig in meiner LEUGERMANN Apotheke

Aspirin® Complex**

Anwendungsgebiet(e): Zur symptomatischen Behandlung von Schleimhautschwellung der Nase und Nebenhöhlen bei Schnupfen (Rhinosinusitis) mit Schmerzen und Fieber im Rahmen einer Erkältung bzw. eines grippalen Infektes. Hinweis: Enthält 2g Sucrose (Zucker) pro Beutel. Packungsbeilage beachten. Nehmen Sie dieses Arzneimittel ohne ärztlichen Rat nicht länger als 3 Tage ein.
Wirkstoff(e): Acetylsalicylsäure, Pseudoephedrin-Hydrochlorid.

Mehr erfahren   

Meditonsin®** Tropfen

Anwendungsgebiet(e): Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Akute Entzündungen des Hals-, Nasen- und Rachenraumes.
Meditonsin® Tropfen enthält 6 Vol.-% Alkohol.
Grundpreis: 255,71 €/1kg.

Mehr erfahren   

Traumeel S Creme**

Anwendungsgebiet(e): Reg.-Nr. 2522113.00.00; Reg. homöopath. Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therap. Indikation.
Warnhinweise: Enth. Cetylstearylalkohol.
Grundpreis: 119,00 €/1kg.

Mehr erfahren   

OMEP Hexal 20 mg** Hartkapseln

Anwendungsgebiet(e): Kurzzeitige Behandlung von Refluxbeschwerden (z. B. Sodbrennen, Säurerückfluss) bei Erwachsenen.
Warnhinweise: Enthält Sucrose. Die beigefügte Trockenmittel-Kapsel darf nicht geschluckt werden. Wirkstoff(e): Omeprazol.

Mehr erfahren   

Posterisan® akut 25g Rektalsalbe**

Anwendungsgebiet(e): Linderung von Schmerzen im Analbereich vor proktologischer Untersuchung; Linderung von anorektalem Juckreiz. Die Rektalsalbe enthält Cetylalkohol.
Wirkstoff(e): Lidocain.
Grundpreis: 398,00 €/1kg.

Mehr erfahren   

Aciclovir-ratiopharm® Lippenherpescreme**

Anwendungsgebiet(e): Zur lindernden Therapie von Schmerzen und Juckreiz bei rezidivierendem Herpes labialis (häufig wiederkehrende, durch Herpes-simplex-Viren verursachte Lippenbläschen). Warnhinweis: AM enth. Propylenglycol, Cetylstearylalkohol u. Natriumdodecylsulfat!.
Wirkstoff(e): Aciclovir.

Mehr erfahren   

Bronchipret® Tropfen**

Anwendungsgebiet(e): Zur Besserung der Beschwerden bei akuten entzündlichen Bronchialerkrankungen und akuten Entzündungen der Atemwege mit der Begleiterscheinung „Husten mit zähflüssigem Schleim“.
Bronchipret Tropfen enthalten 24% (V/V) Alkohol.
Grundpreis: 159,00 €/1l.

Mehr erfahren   

Thomapyrin® CLASSIC** Schmerztabletten

Anwendungsgebiet(e): Für Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren bei akuten leichten bis mäßig starken Schmerzen. Warnhinweis: Bei Schmerzen oder Fieber ohne ärztlichen Rat nicht länger anwenden als in der Packungsbeilage vorgegeben! Enthält Lactose.
Wirkstoff(e): Acetylsalicylsäure, Paracetamol und Coffein.

Mehr erfahren   

OMNI BIOTIC 10** Portionsbeutel

Anwendungsgebiet(e): Nahrungsergänzungsmittel. Mit hochaktiven Darmsymbiotika

Mehr erfahren   

*nur in teilnehmenden Apotheken

Preise gültig vom 01.01. bis 31.01.2023. Für Druckfehler wird keine Haftung übernommen. Abgabe nur solange der Vorrat reicht und in haushaltsüblichen Mengen. Die Produkte können ggf. ein anderes Produktbild aufweisen.
 *UAVP: Preis zur unverbindlichen Herstellermeldung des Apothekenverkaufspreises an die Informationsstelle für Arzneimittelspezialitäten (IFA GmbH).
***Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Ersatz für eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung verwendet werden.

**Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Apotheke am Klinikum Osnabrück

Herzlich Willkommen in unserer Apotheke am Klinikum Osnabrück
Unsere Apotheke liegt in direkter Nähe zum Klinikum Osnabrück und der Notdienstambulanz. Daher haben wir als Notdienstapotheke in Osnabrück an 365 Tagen - von Montag bis Sonntag -  bis 22 Uhr geöffnet. Auch an allen Feiertagen! So sichern wir die pharmazeutische Versorgung auch außerhalb konventioneller Öffnungszeiten.

Fachkundige Beratung
Zu allen Zeiten berät Sie ausschließlich qualifiziertes pharmazeutisches Personal. Unser Sortiment umfasst neben klassischen Arzneimitteln auch eine große Auswahl an medizinischer Kosmetik und Pflegeprodukten. In unserem Talerregal finden Sie zudem eine große Auswahl an geschmackvollen und persönlichen Geschenke für Patientenbesuche.

Schwerpunkt Zytostatika
Ein Schwerpunkt unserer täglichen Arbeit ist zudem die Zu­bere­itung von Zy­to­sta­tika in unserem Sterillabor so­wie die in­ten­sive Be­treu­ung von onkol­o­gis­chen Pa­tien­ten. Mit un­serem Fach­wis­sen und viel Em­pathie möch­ten wir Kreb­skranken in ih­rer be­las­ten­den Sit­u­a­tion beis­te­hen und Ori­en­tierung bi­eten.